11.06.2019

Fachtagung 2019 - Weiterkommen durch Ausbildung

Geflüchtete erfolgreich ausbilden und begleiten – Betriebe und Berufsschullehrkräfte im Gespräch in Passau

Bild: HWK Niederbayern - Oberpflalz

Eine Berufsausbildung in Deutschland stellt für Menschen mit Fluchthintergrund aber auch für den auszubildenden Betrieb, die Berufsschulen und Netzwerkpartner vor große Herausforderungen. Gerade wenn die Zeit der Zwischen- oder Abschlussprüfungen näherrückt, steigt oft die Sorge um eine erfolgreiche Bewältung der komplexen Fragen und Themen im theoretischen Bereich zur Ausbildung.

In Kooperation mit der Regierung von Niederbayern, der IHK Niederbayern und der Handwerkskammer Niederbayern-Oberpfalz wollen wir gemeinsam mit Vertretern von Betrieben, Berufsschullehrkräften und Netzwerkpartnern beim Fachtag "Weiterkommen durch Ausbildung" Probleme benennen, besonders aber Lösungsansätze aufzeigen und diskutieren.

Programm

09:00     Begrüßung
09:15     Impulsvortrag zum Prüfungswesen der Kammern
10:15     Ein Betrieb und sein Geselle mit Fluchthintergrund berichten zur Prüfungsvorbereitung
10:45     Austausch bei Kaffee und Kuchen
11:15     Impuls aus der Berufsschule
12:15     Impuls aus dem Ehrenamt
13:00     Imbiss und Ausklang der Veranstaltung

Anmeldung:
Die Teilname ist kostenfrei, die Teilnehmerzahl aber begrenzt.

Wir bitten um verbindliche Anmeldung --> Anmeldeformular

per E-Mail: elisabeth.ernst@wifo-passau.de
per FAX:    0851 966 256 - 19

Mitglied im WiFo werden

Wifo Passau: Das innovative Netzwerk

Image Video Wirtschaftsforum

Unternehmen der Woche:

Guggemos Elektrotechnik GmbH&Co. KG

Vornholzstraße 86
94036 Passau
Tel: 0851-95964 0
Fax: 0851-95964 44

Firmendetails

Aktuelle Termine unserer Mitglieder und Partner

Derzeit keine aktuellen Meldungen